Wir zählen schon die Tage


Zur Übersicht

Der erste Sonntag im Mai. Ich stehe in meinem neongelben kurzärmeligen Shirt unter anderen Läufern. Neben mir eine Rollstuhlfahrerin. Wir zählen gemeinsam den Countdown. Schreien ihn richtig raus. Mir schlägt mein Herz bis zum Hals. Dann geht es los. Wir alle tippeln vorsichtig dahin, dann zieht uns der Strom mit sich. Wir laufen für etwas Gutes. Für eine Heilung von Querschnittslähmung. Für die Rollstuhlfahrerin neben mir und dafür, dass sie irgendwann wieder aufstehen und gehen kann. 

Der Wings for Life World Run ist unser größtes Spendenevent und das macht ihn so besonders. 

Weltweit zur gleichen Zeit
Der Wings for Life World Run findet weltweit zur gleichen Zeit (11 UTC) statt. Ist es in Wien also 13 Uhr am Nachmittag, gehen die Menschen in New York um 7 Uhr früh an den Start und die World Runner in Tokyo um 20 Uhr abends.

Catch me if you can!
Bei diesem Lauf gibt es keine Ziellinie. Dafür aber ein Catcher Car, das 30 Minuten nach dem Startschuss langsam startet und immer schneller wird. Sobald es einen überholt, ist der Lauf beendet.

Deine Fitness tut nichts zur Sache
Es ist völlig egal, ob man Profi, Hobbyläufer oder blutiger Anfänger ist. Selbst wenn man beim Wings for Life World Run mitspaziert, tut man etwas Gutes. Die Teilnahmegebühr eines jeden einzelnen gilt als Spende und hilft dabei, Querschnittslähmung zu heilen. 

App-solut einzigartig
Der Wings for Life World Run macht es einem einfach: Neben den großen Flagship Events mit tausenden Teilnehmern, kann man auch mit einer App mitmachen. Egal, wo man gerade ist. Statt einem echten Auto verfolgt einen das Virtuelle Catcher Car. So ist man für sich und trotzdem Teil des guten Ganzen.   



100% sind 100%
Kein einziger Cent deiner Spende fließt in Werbung, Administratives oder Equipment. Die Kosten des gesamten Events werden von Red Bull getragen, was bedeutet: 100% einer Spende - und damit jeder einzelne Euro - geht in die Rückenmarksforschung. 

 (EPFL Hillary Sanctuary)
© EPFL Hillary Sanctuary

Na, Lust bekommen? Das können wir uns vorstellen :-) Hier kannst du dich für den Wings for Life World Run anmelden. Wir danken dir schon jetzt von Herzen dafür, dass du uns dabei hilfst, Querschnittslähmung zu heilen.