© Roman Rudakov

Wings for Life World Run: Anmeldung offen


Zur Übersicht

Stell dir vor du ziehst deine Laufschuhe aus und weißt, dass du Teil von etwas Großem warst. Du bist mit Tausenden zur selben Zeit losgelaufen. Mit Menschen auf der ganzen Welt. Beim Wings for Life World Run. Wir sind mehr als happy zu verkünden: die Anmeldung für den nächsten Run ist geöffnet!

Fix ist nix, außer…
…der Wings for Life World Run. Denn auch wenn wir uns gerade im Lockdown befinden, am 9. Mai 2021 werden wir ganz sicher an den Start gehen. Gemeinsam laufen wir für eine Heilung von Querschnittslähmung. 100% der Startgelder fließen in die Rückenmarksforschung. Schnell sein lohnt sich: die ersten 10.000 angemeldeten Teilnehmer erhalten ein offizielles Wings for Life World Run-Shirt.

So funktioniert‘s
Für alle Newbies: Wir sind verbunden durch eine App. Bis das virtuelle Catcher Car uns einholt. 30 Minuten nach dem Startschuss setzt sich das Auto in Bewegung und nimmt die Verfolgung auf. Es wird immer schneller, bis der letzte Teilnehmer eingeholt ist.

 (Philip Platzer)
© Philip Platzer

App-solut besonders

„Die Staubwolke da vorne am Horizont…bist du das?“ – Während du läufst, sind wir mit einer packenden Audio Experience über die App direkt in deinem Ohr. Wir begleiten dich, während das Catcher Car dich jagt und versorgen dich mit allen Infos zu Distanz und Geschwindigkeit. Egal wo du bist.

Neben dem App-Lauf und je nach Ausgangssituation gibt es nächstes Jahr 12 mögliche Flagship Runs auf der ganzen Welt. Ob sie stattfinden oder nicht entscheidet sich spätestens im Februar.

Wir hoffen, du bist dabei! Bis es soweit ist, hier einige Eindrücke vom App Run 2020: