Webseite zu klinischen Studien ist online


Zur Übersicht

Ein Expertenteam entwickelte die Webseite SCITrialsFinder.net. Dort können Betroffene ganz einfach ihren Grad der Verletzung eingeben und erfahren dann, wo es für sie passende klinische Studien gibt. Hier die 3 wichtigsten Fragen dazu. 

Was genau ist SCITrialsFinder.net?
Diese Webseite richtet sich an Menschen mit einer Querschnittslähmung. Betroffene geben das Datum ihres Unfalles, sowie die Höhe und den Grad ihrer Verletzung an. Dann erscheinen sämtliche klinische Studien, an denen sie teilnehmen können. 

Was ist dabei anders, als auf bereits bestehenden Webseiten?
Auf SCITrialsFinder.net findet man ausschließlich Studien zur Rückenmarksforschung. Schon die Suche danach ist sehr einfach und übersichtlich. Im nächsten Schritt haben Mediziner und Forscher seriöse Studien kurz und verständlich zusammengefasst. Damit ist es leichter, sich für eine Teilnahme zu entscheiden.

Was muss man beachten, wenn man an einer klinischen Studie teilnimmt?
Das Wichtigste vorweg: Eine klinische Studie ist keine Therapie. Durch die Teilnahme an einer Studie können sich Funktionen verbessern, man muss sich aber auch über Risiken im Klaren sein. Mehr Infos finden Sie im PDF am Textende.
 

SCITrialsFinder.net wird von Wings for Life gefördert. Die Webseite ist gerade im Aufbau und wird ständig optimiert und weiterentwickelt.