© Unsplash

Neuer Patientenguide jetzt verfügbar


Zur Übersicht

Leider gibt es trotz immenser wissenschaftlicher Anstrengungen immer noch keine etablierte Therapie nach einer Querschnittslähmung. Lediglich intensiviertes Rehabilitationstraining gilt als allgemein anerkannt. Jedoch wimmelt es im Internet nur so von Therapieangeboten. Rund um den Globus locken Heilsversprechungen zu teils horrenden Preisen. Da fällt es Patienten und ihren Angehörigen oft schwer, den Überblick zu bewahren.

Was man über klinische Studien wissen sollte
Wissenschaftler und Mitglieder aus Heilsberufen haben es sich zur Aufgabe gemacht, ein leicht verständliches, aber auch umfassendes Dokument zur Verfügung zu stellen. Dieses möchte ein Wegweiser im Dschungel der Wissenschaft sein. Es soll Orientierung geben, ob man sich auf experimentelle und ungeprüfte Therapien einlassen sollte.
„Experimentelle Therapien bei Rückenmarksverletzung: Was man wissen sollte” - Dieser Leitfaden bietet Hilfestellung, wie man Angebote auf ihre Qualität hin abklopft und erklärt, warum es klinische Studien braucht. Und warum es wichtig ist, Therapieansätze nicht nur auf Wirksamkeit, sondern auch auf Sicherheit zu überprüfen. Denn in jedem experimentellen Ansatz steckt auch ein Risiko.

Als Stiftung mit Ursprung in Österreich haben wir es uns zur Aufgabe gemacht, dieses Dokument professionell zu übersetzen und auch deutschsprachigen Betroffenen zur Verfügung zu stellen.
Der Leitfaden kann kostenlos hier auf der Wings for Life Homepage heruntergeladen werden. Ebenso wird er online ICORD angeboten.

Dieser Leitfaden wurde zusätzlich in der Zeitschrift Topics in Spinal Cord Injury Rehabilitation veröffentlicht und von Wings for Life unterstützt.

Quelle: Failli V, Kleitman N, Lammertse DP, Hsieh JTC, Steeves JD, Fawcett JW, Tuszynski MH, Curt A, Fehlings MG, Guest JD, Blight AR. Experimental Treatments for Spinal Cord Injury: What you Should Know. Top Spinal Cord Inj Rehabil. 2021 Spring;27(2):50-74. doi: 10.46292/sci2702-50

In unseren Basisinformationen finden Sie medizinisches Hintergrundwissen zur Querschnittslähmung. Das Wings for Life Glossar bringt Ihnen die Fachbegriffe näher.