Claire Danson


Zur Übersicht

Im Jahr 2019 hat sich Claire Danson's Leben grundlegend verändert. Das ist die Geschichte einer starken, jungen Frau.

"Ich war schon immer unglaublich aktiv und habe in meiner Kindheit jede Sportart betrieben, die ich nur konnte. Als ich ins Erwachsenenalter kam, entdeckte ich Triathlon und war begeistert. Ich bin für England bei zahlreichen Bewerben angetreten und war Europameisterin meiner Altersklasse." Im selben Jahr wollte ich meine professionelle Lizenz machen, aber eine Kollision mit einem Traktor während einer Trainingsfahrt hat meine Karriere beendet. Seit dem Unfall bin ich von der Hüfte abwärts gelähmt. Es hat mein Leben komplett auf den Kopf gestellt. Ich hatte das Gefühl, dass ich meine Identität verloren habe. Ich bin von jemand, der an der Triathlon-Spitze stand, zu jemandem geworden, der sich nicht einmal selbst anziehen kann."

"Im Laufe der Zeit habe ich gelernt, das Leben wieder zu genießen. Ich nehme mittlerweile auch am Paratriathlon teil. Ich fühle mich privilegiert, dies tun zu können. Während ich im Krankenhaus war, habe ich von Wings for Life und der unglaublichen Arbeit, die sie leisten, erfahren. Was mich am meisten beeindruckt hat, ist die Hoffnung, die sie Menschen mit Rückenmarksverletzungen geben. Und der Glaube und die Gewissheit, dass man nach einem Heilmittel sucht, das das Leben so vieler Menschen nachhaltig beeinflussen wird."

Wir freuen uns riesig, dass Claire Danson ab jetzt Wings for Life Botschafterin ist.