News und Events

Immer auf dem Laufenden

Das beste Team der Welt

Das beste Team der Welt

Alle zur selben Zeit, ob bei Sonne oder Regen, bei Tag oder Nacht – Gemeinsam haben wir den größten Lauf der Geschichte auf die Beine gestellt.

Race Day Checkliste

Race Day Checkliste

Der 9. Mai steht vor der Tür und wir können es kaum erwarten gemeinsam den größten App Run aller Zeiten zu starten. Bist du startklar?

Die Welt in Bewegung setzen

Die Welt in Bewegung setzen

Wenn Läufer in Australien mit Stirnlampe am späten Abend starten und Österreicher in der Mittagssonne loslegen, dann ist es Zeit für den Wings for Life World Run.

Scientific Meeting 2021 – Interview mit Jan Schwab

Scientific Meeting 2021 – Interview mit Jan Schwab

Der Frühling steht jedes Jahr im Zeichen unseres Scientific Meetings. Das Who’s Who der Rückenmarksforschung trifft hier aufeinander und tauscht sich aus – dieses Jahr mithilfe einer virtuellen Plattform.

Heuer virtuell: Unser Scientific Meeting

Heuer virtuell: Unser Scientific Meeting

Wenn die Créme de la Créme der Rückenmarksforschung zusammenkommt, dann ist die Rede von unserem Scientific Meeting. Das Format ist heuer eine Premiere.

Wiederherstellung dank Gentherapie

Wiederherstellung dank Gentherapie

Mit Gentherapie ist es möglich, Stützzellen im Rückenmark in funktionstüchtige Nervenzellen umzuwandeln. Dieser Ansatz hat das Potential, verloren gegangene Funktionen nach einer Querschnittsverletzung wiederherzustellen.

Wirkstoff für beschädigte Nerven

Wirkstoff für beschädigte Nerven

Gabapentin wird bei einigen neurologischen Erkrankungen verschrieben. Ein Experiment konnte nun zeigen, dass das Medikament nach einer Querschnittsverletzung schwere strukturelle Veränderungen an Nervenzellen begrenzt, wenn es früh gegeben wird.

Zukunft im Blut lesen

Zukunft im Blut lesen

Im Blut ist erkennbar, wie hoch die Chance auf Genesung ein Jahr nach einer Querschnittsverletzung ist. Zumindest bei einer inkompletten Verletzung. Diese Erkenntnis ist Salzburger Forschern zu verdanken.

Biomarker für Genesung im Blut

Biomarker für Genesung im Blut

Die Anzahl bestimmter weißer Blutkörperchen sagt den Grad der Erholung nach einer Querschnittverletzung voraus. Diese neue wissenschaftliche Erkenntnis könnte sehr hilfreich für das aktuelle Patientenmanagement und für neue Therapieformen sein.

Ein Designer-Protein gegen Lähmung

Ein Designer-Protein gegen Lähmung

Einem deutschen Forscherteam ist es gelungen, mit Gentherapie ein Heilungsprotein für Nervenzellen herzustellen. Damit behandelte Mäuse konnten sich zwei bis drei Wochen nach einer kompletten Rückenmarksschädigung wieder fortbewegen.

Gemeinsam zum Ziel

Gemeinsam zum Ziel

Eine Behörde des Verteidigungsministeriums der Vereinigten Staaten (DARPA), hat bekanntgegeben, dass sie eine internationale Arbeitsgemeinschaft mit dem beeindruckend hohen Budget von 36,5 Millionen US-Dollar unterstützen wird.

Stammzellen knüpfen Kontakte für Heilung

Stammzellen knüpfen Kontakte für Heilung

Erstmals konnten Wissenschaftler beschreiben, wie sich transplantierte neurale Stammzellen in die Nervenstruktur des Rückenmarks integrieren. Dies könnte Funktionen zurückbringen.