Was versteht man unter einer Lähmung?


Zur Übersicht

Eine Lähmung ist eine Beeinträchtigung des Bewegungsvermögens und/oder der sensorischen Wahrnehmung aufgrund der Unterbrechung der Leitungsfähigkeit bestimmter Nervenfasern.