„Wir wollen Menschen bewegen“


Zur Übersicht

Peter Oppermann hat eines seiner einzigartigen Elektro-Bikes für uns verlost. Jetzt plant der CMO der BAYK AG Regensburg die nächsten Schritte.  

Peter, kannst du uns ein bisschen von eurer Marke BAYK erzählen?

Wir wollen Menschen bewegen. Bewegung heißt Fortschritt. Und Fortschritt heißt für uns E-Mobilität. BAYK entwickelt und montiert hochwertige Elektro-Velos im außergewöhnlichen Stil. Es ist ein Zusammenspiel aus Entwicklung, Design, Konstruktion, Qualität und Produktion. Alle Bestandteile werden von namhaften Herstellern produziert. 

Warum ist es dir ein Anliegen, Wings for Life zu unterstützen?

Wir stehen auf der Sonnenseite des Lebens und haben ein Produkt, das Menschen mobil macht. Auch Wings for Life hat es sich auf die Fahne geschrieben, Menschen zu mobilisieren um eine Heilung für Querschnittslähmung zu finden. Wir wollen unseren Teil dazu beitragen, diese tolle Sache zu fördern. 

Du hast für uns bereits 2.560 Euro gesammelt. Darüber freuen wir uns sehr. Wie hast du das geschafft?
Mein Freund Tobias Nerb aus Regensburg veranstaltet jährlich ein Golfturnier am Gut Minoritenhof im Bayrischen Sinzing. Er und Stefan Lieb, der CEO von Time4Golf waren sofort begeistert, als wir ein stylisches Palletti Bayk gebaut und vor Ort verlost haben. Die Einnahmen durch den Los-Verkauf haben wir an Wings for Life gespendet. An dieser Stelle bedanke ich mich auch nochmal ganz herzlich bei den beiden. 

Peter Oppermann gemeinsam mit Anita Gerhardter bei der Übergabe des Spendenchecks.
Peter Oppermann gemeinsam mit Anita Gerhardter bei der Übergabe des Spendenchecks.  

Die Verlosung war erst der Anfang. Du planst noch weitere Projekte für die Rückenmarksforschung. Kannst du darüber schon mehr verraten?

Wir bieten das Dunkerbayk an. 500 Euro davon gehen an Wings for Life und damit in die Forschung. Ich rede nicht gerne über ungelegte Eier, verrate aber soviel: Zukünftig werden namhafte Künstler eigens gefertigte Wings for Life Bayks zieren und uns unterstützen. Lasst euch überraschen.

Wie und wo ist das schicke Dunkerbayk erhältlich? 

Bestellbar ist das Rad bei euch und ihr leitet die Anfrage an uns weiter. Und direkt bei uns über info@bayk.ag oder telefonisch unter +49(0)941-599 82 374. 

Danke an Peter und allen Beteiligten für das Engagement. 100% aller Einnahmen gehen direkt in die Rückenmarksforschung.