Was für ein Clay Day!


Zur Übersicht

Dieser Tag, diese Location! Der diesjährige Clay Day am West Wycombe Estate startete mit einer herzlichen Begrüßung von Aston Martin Red Bull Racing Chef Christian Horner und Wings for Life Botschafter David Coulthard. Freunde, Partner und Botschafter frühstückten gemeinsam, bevor sie - eingekleidet von Grenfell Clothing - zur Tat schritten.



Unsere Botschafterin Nathalie McGloin erzählte zuvor noch beeindruckend, wie ein tragischer Verkehrsunfall ihr Rückenmark verletzte und ihr Leben dramatisch veränderte. Und sie sprach über ihren erfolgreichen Weg zur ersten weiblichen, rückenmarksverletzten Rennfahrerin.


Dann teilten sich unsere Gäste auf fünf Tontauben-Schießständen auf, um ihr bestes zu geben. 


Unser Catering Partner Baxterstorey zauberte allen Teilnehmern eine exklusiven Pause zum Mitnehmen.


Die drei besten Schützen trugen schließlich noch das Finale um Platz eins miteinander aus.


Zum Lunch servierten unsere Partner Curious Brewery ihre neuesten Kreationen. Ein perfekter Sommertag also :-) 

105,000.00 pounds wurden an diesem Tag für die Rückenmarksforschung gesammelt. Ein riesengroßes "Danke" allen Unterstützern insbesondere Porsche, Curious Brewery, Chapel Down, Baxterstorey, Grenfell Clothing sowie EJ Churchill und West Wycombe Estate.