Verfolge den Wings for Life World Run LIVE


Zur Übersicht

Sonntag, 6. Mai. 11 UTC. Wir bekommen Gänsehaut, weil Menschen auf der ganzen Welt für Rückenmarksforschung laufen. Die Idee dahinter ist simpel: Läuferinnen und Läufer an unterschiedlichen Locations starten zur exakt selben Zeit und sind so lange im Rennen, bis sie das Catcher Car – die bewegliche Ziellinie – von hinten einholt. Das Konzept dieser Ausnahmespendenaktion so einzigartig wie die Bilder davon.

Der Wings for Life World Run überträgt live im Global TV Feed: wingsforlifeworldrun.com

Dazu gibt es in diesem Jahr erstmals eine Social Live Show auf Facebook: 
https://www.facebook.com/WingsForLifeWorldRun/videos/993829300788610/

Und der Österreichische Sender Servus TV startet seine Wings for Life World Run Sendung um 10:30 Uhr. HIER auch im Netz zu verfolgen.

Sämtliche Infos zum Lauf und die Möglichkeit zu spenden gibt es unter www.wingsforlifeworldrun.com. 100% aller Spenden fließen in die Rückenmarksforschung zur Heilung von Querschnittslähmung. Danke für deine Unterstützung :-)