Live dabei sein!


Zur Übersicht

In wenigen Stunden startet der dritte Wings for Life World Run. Zehn tausende Teilnehmer stehen an 34 Orten weltweit in den Startlöchern, um für die zu laufen, die es selbst nicht mehr können. Hobbyläufer, Profis und Rollstuhlfahrer machen damit gemeinsam auf Querschnittslähmung aufmerksam.

Verfolgen Sie die Teilnehmer und Catcher Cars live auf der Wings for Life World Run Live Homepage und auf Servus TV.

Alle Startgelder gehen direkt an Wings for Life und damit zu 100% in Forschungsprojekte zur Heilung von Rückenmarksverletzungen.