Christoph Egger, Heinz Kinigadner
Christoph Egger, Heinz Kinigadner   © Emanuel Kaser

Erfolgreiche Partnerschaft mit gloryfy


Zur Übersicht

Seit 5 Jahren ist der Tiroler Brillenhersteller gloryfy unbreakable treuer Unterstützer von Wings for Life. Woher der außergewöhnliche Firmenname rührt? Nun, sowohl Rahmen als auch Gläser sind im wahrsten Sinne des Wortes unzerbrechlich.  In der Vergangenheit gingen von jeder verkauften Brille des speziellen Wings for Life-Modells 10 Euro in die Rückenmarksforschung. Seit kurzem ist eine neue Wings for Life-Sonderedition erhältlich. Das besondere: Der Käufer kann selbst entscheiden, wie viel vom Kaufpreis gespendet wird.

Wir haben dies zum Anlass genommen, mit Firmengründer Christoph Egger zu sprechen, und werfen gleich einen Blick auf das neue Modell.

Christoph, warum unterstützt Du Wings for Life?  

Egger: Das hat vor allem einen persönlichen Grund: Heinz Kinigadner, der Wings for Life ins Leben gerufen hat, ist ein Held meiner Jugend. Wir sind in der gleichen Region aufgewachsen. Leider hatte die Familie Kinigadner nicht nur große Erfolge im Motorsport zu feiern, sondern auch extreme Schicksalsschläge zu meistern. Die Unfälle von Heinz’ Bruder und Sohn und die damit verbundene Querschnittslähmung haben mich schwer getroffen. Mir war daher von Anfang an klar, dass ich mit meinem Lebensprojekt gloryfy unbreakable Wings for Life unterstützen werde.  

Außerdem bin ich der Meinung, dass Wings for Life und gloryfy sehr gut zusammen. Denn so sehr wir unsere Produkte lieben und mit Leidenschaft erfüllen, sind die wahren Stars für uns die Menschen und vor allem jene, die in der Lage sind, Schicksalsschläge zu überwinden und das Leben wieder positiv zu meistern – die sind einfach unbreakable.

Seit wann unterstützt gloryfy die Stiftung?

Egger: Gleich nach dem gloryfy unbreakable eyewear auf dem Markt kam, das war im Jahr 2009. Somit ist Wings for Life auch uns erste Kooperation.

Sonderedition mit Wings for Life-Logoprints innen und außen.
Sonderedition mit Wings for Life-Logoprints innen und außen.  


Was kannst Du uns über das neue Wings for Life-Modell sagen?

Egger: Die DeJaVu Wings for Life ist Teil unserer Lifestyle-Kollektion und verbindet einen klassisch-modischen Schnitt mit einem sportlichen Touch. Der Rahmen ist filigran, und dennoch unzerbrechlich.

Hier können Sie die Brille käuflich erwerben.

gloryfy-Team beim Wings for Life World Run
gloryfy-Team beim Wings for Life World Run