Stadion-Moderator Florian Rudig, Hannes Kinigadner und Patricia Wolf
Stadion-Moderator Florian Rudig, Hannes Kinigadner und Patricia Wolf  

Auf´s Eis für Wings for Life


Zur Übersicht

Der Eishockeyclub Red Bull Salzburg gewann vergangene Woche überlegen gegen die Linzer Black Wings 8 zu 2. Die Veranstalter haben sich dazu noch etwas Besonderes überlegt.
Durch den Verkauf der CHL-Jerseys und einem Euro pro verkaufter Eintrittskarte, sammelten sie Spenden für Wings for Life.
5.500 Euro lautete das für die Forschung entscheidende Ergebnis zu Spielende. Diese Summe durften Hannes Kinigadner und Wings for Life World Run Botschafterin Patricia Kaiser entgegennehmen. „Wow, das ist ein großartiger Betrag“, freuten sich die Beiden. „Wir möchten die Gelegenheit gleich nutzen und euch alle zum Wings for Life World Run am 7. Mai einladen.“ Sowohl Hannes, als auch Patricia werden heuer in Wien mit am Start sein. „Jeder kann mitmachen und für die laufen, die es selbst nicht mehr können. Alle Einnahmen gehen in die Rückenmarksforschung.“

Auch die großartige Spende des EC Red Bull Salzburg fließt zu 100% in die Forschung und soll dazu beitragen, Querschnittslähmung zu heilen. Danke noch einmal an den EC Red Bull Salzburg für das Engagement und euren wertvollen Beitrag :-)