• Ihre Spende

    100% Ihrer Spende fließen in die Forschung.

    Bitte tragen Sie Spenden über 500 Euro manuell ein.

Jetzt spenden

Jede Hilfe zählt

Sie spenden an Wings for Life

Unsere Mission

Querschnittslähmung heilen

Wings for Life ist eine gemeinnützige, staatlich anerkannte Stiftung für Rückenmarksforschung. Unser Ziel: eine Heilung für Querschnittslähmung zu finden.

Dazu fördern wir mit Hilfe von Spendengeldern weltweit aussichtsreiche Forschungsprojekte und klinische Studien zur Heilung des verletzten Rückenmarks. Denn die Wissenschaft ist sich einig: Verletzte Nervenzellen sind zur Regeneration fähig.

Unterstützen auch Sie uns bei unserem Vorhaben!

 

 

 

100 % Garantie

1€ Spende = 1€ für die Forschung

Der Fortschritt in der Rückenmarksforschung basiert zu einem Großteil auf privaten Initiativen. Als gemeinnützige Stiftung ist Wings for Life auf Spenden von Privatpersonen und Firmen angewiesen. 100% der Spendengelder kommen der Forschung zugute – sämtliche administrativen Kosten werden von der Firma Red Bull getragen.

News und Events

Immer auf dem Laufenden

Zellforschung: Regenerieren statt blockieren

Zellforschung: Regenerieren statt blockieren

Wie kann man schädliche Zellen in nützliche umwandeln? Dieser Frage gehen derzeit eine Stammzellexpertin aus München und ein Neurobiologe aus Stockholm nach.

Fohnsdorf und Graz , Österreich

Sail & Run Vorträge

Der kleine Vogel, der eine Familie rettete

Der kleine Vogel, der eine Familie rettete

Der Fotograf Cameron Bloom erzählt in seinem Buch von der verletzten Elster Pinguin und darüber wie sie seiner querschnittverletzten Frau ihren Lebensmut zurückgab. Ein Teil der Ennahmen geht an Wings for Life.

München, Deutschland

Spiel des EHC Red Bull München

„Wir wollen Menschen bewegen“

„Wir wollen Menschen bewegen“

Peter Oppermann hat eines seiner einzigartigen Elektro-Bikes für uns verlost. Jetzt plant der CMO der BAYK AG Regensburg die nächsten Schritte.

Salzburg, Österreich

Ducks Superbowl Party 2017

Infektionen wiegen schwer

Infektionen wiegen schwer

Ungefähr die Hälfte aller Querschnittspatienten entwickelt kurz nach der Verletzung eine Infektion. Das führt auf lange Sicht zu einer verminderten funktionellen Erholung.

Gut gefüllte Spendenboxen

Gut gefüllte Spendenboxen

Il Moto in Wien hat bereits zum dritten Mal eine Wings for Life Spendenbox aufgestellt und so Geld für uns gesammelt.

Laufende Spenden

Laufende Spenden

Bei den Eisenstraße-Laufcups in Niederösterreich gilt es über das Jahr verteilt zehn unterschiedliche Läufe zu bestreiten. 2016 sind die Sportler für die Rückenmarksforschung angetreten.

„Energie für meine Forschungsarbeit“

„Energie für meine Forschungsarbeit“

Die Wissenschaftlerin Gabi Müller ist auch dieses Jahr wieder beim Wings for Life World Run am Start. Warum, erzählt sie in unserem Kurzinterview.

Sportsgeist in Wiederholung

Sportsgeist in Wiederholung

Wings for Life – Unterstützer Oliver Dreier nahm mit seinem Team bereits zum vierten Mal beim Rise & Fall im Zillertal teil. Ihr Sponsorengeld spendeten die Sportler an uns.

„Wissenschaft ist Hoffnung"

„Wissenschaft ist Hoffnung"

Als Yogatherapeutin behandelt Marianne Schön viele Querschnittpatienten und möchte ihnen mit ihrer Spendenaktion Hoffnung geben.