• Mein Leben

    Mein Leben

    mit Querschnittslähmung

  • Meine <br />
Spendenaktion
  • Ein Dogma <br />
und dessen <br />
Ende

    Ein Dogma
    und dessen
    Ende

    Stand der Wissenschaft

  • Rollstuhlrennen

    Rollstuhlrennen

    Wings for Life World Run

Unsere Mission

Querschnittslähmung heilen

Wings for Life ist eine gemeinnützige, staatlich anerkannte Stiftung für Rückenmarksforschung. Unser Ziel: eine Heilung für Querschnittslähmung zu finden.

Dazu fördern wir mit Hilfe von Spendengeldern weltweit aussichtsreiche Forschungsprojekte und klinische Studien zur Heilung des verletzten Rückenmarks. Denn die Wissenschaft ist sich einig: Verletzte Nervenzellen sind zur Regeneration fähig.

Unterstützen auch Sie uns bei unserem Vorhaben!

 

 

100 % Garantie

1€ Spende = 1€ für die Forschung

Der Fortschritt in der Rückenmarksforschung basiert zu einem Großteil auf privaten Initiativen. Als gemeinnützige Stiftung ist Wings for Life auf Spenden von Privatpersonen und Firmen angewiesen. 100% der Spendengelder kommen der Forschung zugute – sämtliche administrativen Kosten werden von der Firma Red Bull getragen.

News und Events

Immer auf dem Laufenden

Gratwein, Österreich

Ein Tag im Zeichen der Gesundheit

Flehingen, Deutschland

Charity-Flutlichtmotocross-Rennen

Eugendorf, Österreich

Ladies Only 2014

Mattighofen, Österreich

Bewegungsarena „Mattigtal“

Ruhpolding, Deutschland

Wimmer Carbontechnik Open

Sensationelle Fundraising-Aktion

Sensationelle Fundraising-Aktion

Dorian Breakspear-Coyle erklomm den höchsten Berg Russlands, um Spenden zu sammeln. Sein Ziel, 10.000 USD in zwei Monaten, übertraf er bei weitem.

Rad am Ring 2014

Rad am Ring 2014

Team "DeLedschends" im Einsatz für Wings for Life.

Modellflieger aufgepasst

Modellflieger aufgepasst

Markus Zeiner versteigert eine einzigartige Sukhoi 29S 2,6m zu Gunsten Wings for Life.

Noch 10 Tage bis zur Eddy Merckx Classic

Noch 10 Tage bis zur Eddy Merckx Classic

Am 7. September findet der 8. Eddy Merckx Classic Radmarathon statt. Wings for Life ist Benefizpartner.

Interview: 10 Jahre Wings for Life

Interview: 10 Jahre Wings for Life

Heinz Kinigadner und Jan Schwab berichten, was in den Anfängen von Wings for Life passiert ist, wie sich die Forschung seither entwickelt hat und was die Zukunft bringt.

Neurotrauma Summer School

Neurotrauma Summer School

Nachwuchswissenschaftler vertiefen ihr Wissen und knüpfen neue Netzwerke.

Erfolgreiche Partnerschaft mit gloryfy

Erfolgreiche Partnerschaft mit gloryfy

Seit 5 Jahren unterstützt der Brillenhersteller gloryfy unbreakable unsere Stiftung. Jetzt gibt es ein neues Wings for Life-Modell.